Nousu
Nousu - Das artistische Bühnenfestival Im Rahmen der Sommerbar Wohlen veranstaltet die Cie Roikkuva in Zusammenarbeit mit dem Verein für Kultur Wohlen seit vier Jahren das artistische Bühnenfestival Nousu. Während jeweils zwei Tagen wird die Sommerbar Wohlen zur Bühne für ein lebendiges, farbiges und vielfältiges Festival. Der Fokus liegt auf Produktionen aus dem Bereich des zeitgenössischen Zirkus. Ergänzend dazu möchten wir aber auch Künstler*innen aus den Bereichen der performativen Kunst, des Puppentheaters und weiteren darstellenden Künsten eine Plattform bieten. Nousu ist ein Festival für die gesamte Bevölkerung, für Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene...für Gross und Klein.
Verein Roikkuva / Schwarzhaldenstrasse 4 / CH-5612 Villmergen
Programm 2022
Vielen herzlichen Dank allen Helfer*innen. Ein grosses Dankeschön geht auch an die Stiftungen, Sponsoren und die Sommerbar Wohlen. Kulturkomission Wohlen, Ortsbürgergemeinde Wohlen, Genossenschaft Migros Aare, Katharina Strebel Stiftung, Josef Müller Stiftung, IBW Energie AG, Schüwo Trink-Kultur Ohne die Unterstützung der obengenannten Personen und Institutionen wäre eine Durchführung des Nousu-Festivals nicht möglich.
Zwei skurrile Gestalten stehen sich auf einem Schlachtfeld gegenüber. In einem Wirbelsturm des Wettbewerbs finden sie sich in den Schuhen von zwei Schweizer Ringern wieder. Trotz ihrer Bemühungen halten sie sich nicht an die Spielregeln, was zu einem akrobatischen Duell führt, das zuweilen komisch und grotesk ist.
David Eriksson (SE)
Anaëlle Molinario (FR)
SWING (CH/IT) mit: Kevin Blaser & Faustino Blanchut
Philipp Galizia (CH) - Moderation
Philipp Galizia gehört zu den Originalen in der Schweizer Kleinkunstszene. Der gelernte Kontrabassist arbeitete ab 1993 beim schrägen Volksmusikunternehmen Familie Trüeb und sammelte später beim Pfannestil Chammer Sexdeet Erfahrungen für seine Solokarriere Philipp Galizia ist ein begnadeter Erzähler, dem minimalste Gestik genügt.
David Eriksson ist einer der profiliertesten Zirkuskünstler und Comedians Europas. Seit 25 Jahren tourt er durch die Welt und unterhält auf seine ganz eigene Art. Er hat mit dem Kabarettisten La Soirée einen Olivier Award 2015 gewonnen und tourte mit internationalen Zirkusunternehmen wie Circus Roncalli, Circus Monti und Cirkus Cirkör, Circus Flic Flac etc. um den Globus. Er erhielt außerdem den "Best Circus Award" beim World Fringe in Perth 2017, den Herald Angel beim Edingburg Fringe 2001 und eine silberne Trophäe bei Les Feux de la Rampe in Paris im selben Jahr.
Anaelle bringt nicht nur ihre atemberaubenden Kontorsions- und Multi-Hooping-Fähigkeiten für diese lustige, fröhliche Familienshow mit, sondern wird als talentierte Komödiantin auch für jede Menge Lacher im Publikum sorgen, während sie das eine oder andere zeigt, von dem die meisten Menschen nicht einmal träumen würden.
Nousu
Nousu - Das artistische Bühnenfestival Im Rahmen der Sommerbar Wohlen veranstaltet die Cie Roikkuva in Zusammenarbeit mit dem Verein für Kultur Wohlen seit vier Jahren das artistische Bühnenfestival Nousu. Während jeweils zwei Tagen wird die Sommerbar Wohlen zur Bühne für ein lebendiges, farbiges und vielfältiges Festival. Der Fokus liegt auf Produktionen aus dem Bereich des zeitgenössischen Zirkus. Ergänzend dazu möchten wir aber auch Künstler*innen aus den Bereichen der performativen Kunst, des Puppentheaters und weiteren darstellenden Künsten eine Plattform bieten. Nousu ist ein Festival für die gesamte Bevölkerung, für Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene...für Gross und Klein.
Programm 2022
Impressionen Nousu 2020
Vielen herzlichen Dank allen Helfer*innen. Ein grosses Dankeschön geht auch an die Stiftungen, Sponsoren und die Sommerbar Wohlen. Kulturkomission Wohlen, Ortsbürgergemeinde Wohlen, Genossenschaft Migros Aare, Katharina Strebel Stiftung, Josef Müller Stiftung, IBW Energie AG, Schüwo Trink-Kultur Ohne die Unterstützung der obengenannten Personen und Institutionen wäre eine Durchführung des Nousu-Festivals nicht möglich.
Verein Roikkuva / Schwarzhaldenstrasse 4, CH-5612 Villmergen
Programm 2020 Cie Sisi NonNon l’herbe est plus rose ici Wakouwa Teatro very little circus Lukas Stäger und Benno Blattmann Gedankengang Cie Common Ground Carte blanche Samuel Messerli & Luisa Schmitz Auf Takt
Programm 2021 Lotta & Stina just an ordinary day Duo Kaos time in loop Viktor Rubilar street show
Zwei skurrile Gestalten stehen sich auf einem Schlachtfeld gegenüber. In einem Wirbelsturm des Wettbewerbs finden sie sich in den Schuhen von zwei Schweizer Ringern wieder. Trotz ihrer Bemühungen halten sie sich nicht an die Spielregeln, was zu einem akrobatischen Duell führt, das zuweilen komisch und grotesk ist.
David Eriksson (SE)
Anaëlle Molinario (FR)
SWING (CH/IT) mit: Kevin Blaser & Faustino Blanchut
Philipp Galizia (CH) - Moderation
Philipp Galizia gehört zu den Originalen in der Schweizer Kleinkunstszene. Der gelernte Kontrabassist arbeitete ab 1993 beim schrägen Volksmusikunternehmen Familie Trüeb und sammelte später beim Pfannestil Chammer Sexdeet Erfahrungen für seine Solokarriere Philipp Galizia ist ein begnadeter Erzähler, dem minimalste Gestik genügt.
David Eriksson ist einer der profiliertesten Zirkuskünstler und Comedians Europas. Seit 25 Jahren tourt er durch die Welt und unterhält auf seine ganz eigene Art. Er hat mit dem Kabarettisten La Soirée einen Olivier Award 2015 gewonnen und tourte mit internationalen Zirkusunternehmen wie Circus Roncalli, Circus Monti und Cirkus Cirkör, Circus Flic Flac etc. um den Globus. Er erhielt außerdem den "Best Circus Award" beim World Fringe in Perth 2017, den Herald Angel beim Edingburg Fringe 2001 und eine silberne Trophäe bei Les Feux de la Rampe in Paris im selben Jahr.
Anaelle bringt nicht nur ihre atemberaubenden Kontorsions- und Multi- Hooping-Fähigkeiten für diese lustige, fröhliche Familienshow mit, sondern wird als talentierte Komödiantin auch für jede Menge Lacher im Publikum sorgen, während sie das eine oder andere zeigt, von dem die meisten Menschen nicht einmal träumen würden.
Programm 2019 Cie E1NZ Bistro Cie Roikkuva ohne Louis Minusmal Simply Clara Cie Roikkuva Ayurveda Blues